Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







05.03.2019



Tagesgewinner war am Montag paragon mit 19,55% auf 23,60 (727% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 31,70%) vor Dialight mit 12,65% auf 463,00 (370% Vol.; 1W 27,55%) und Aumann mit 8,00% auf 27,00 (266% Vol.; 1W -5,59%). Die Tagesverlierer: FE Ltd mit -12,50% auf 0,01 (345% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -12,50%), Borussia Dortmund mit -10,19% auf 7,00 (302% Vol.; 1W -8,85%), Air Berlin mit -8,74% auf 0,01 (151% Vol.; 1W -10,00%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten BP Plc (39873,79 Mio.), HSBC Holdings (36858,04) und Rio Tinto (23141,88). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Sberbank (2945%), Samsung Electronics (938%) und paragon (727%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Mologen mit 89,21%, die beste ytd ist Mologen mit 185%. Am schwächsten tendierten GVC Holdings mit -98,9% (Monatssicht) und GVC Holdings mit -98,92% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Mologen 185% (Vorjahr: -85,9 Prozent) im Plus. Dahinter Pantaflix 110,87% (Vorjahr: -99,27 Prozent), Snapchat 80,04% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: GVC Holdings -98,92% (Vorjahr: 6511,65 Prozent), dann SolarWorld -87,96% (Vorjahr: -77,8 Prozent), Gerry Weber -81,14% (Vorjahr: -76,11 Prozent).

Weitere Highlights: Suess Microtec ist nun 8 Tage im Plus (12,34% Zuwachs von 9,4 auf 10,56), ebenso Generali Assicuraz. 7 Tage im Plus (4,37% Zuwachs von 15,22 auf 15,88), Grammer 6 Tage im Plus (1,69% Zuwachs von 36,68 auf 37,3), Dialight 6 Tage im Plus (36,18% Zuwachs von 340 auf 463), Salzgitter 6 Tage im Plus (6,3% Zuwachs von 25,88 auf 27,51), Credit Suisse 6 Tage im Plus (4,87% Zuwachs von 11,9 auf 12,48), Alphabet 5 Tage im Plus (3,46% Zuwachs von 1109,4 auf 1147,8), DWS Group 5 Tage im Plus (8,3% Zuwachs von 24,95 auf 27,02), Xing 5 Tage im Plus (6,04% Zuwachs von 289,5 auf 307), Societe Generale 4 Tage im Plus (5,63% Zuwachs von 25,77 auf 27,21), ProSiebenSat1 4 Tage im Plus (6,94% Zuwachs von 15,5 auf 16,57), Ibiden Co.Ltd 4 Tage im Plus (2,37% Zuwachs von 12,22 auf 12,51), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), RTL Group 4 Tage im Plus (4,81% Zuwachs von 48,88 auf 51,23), Vectron 4 Tage im Plus (23,17% Zuwachs von 7,64 auf 9,41), Duerr 3 Tage im Plus (10,99% Zuwachs von 33,4 auf 37,07), Beghelli 3 Tage im Plus (4,33% Zuwachs von 0,3 auf 0,31), Pfeiffer Vacuum 3 Tage im Plus (3,59% Zuwachs von 133,7 auf 138,5), Symrise 3 Tage im Plus (2,34% Zuwachs von 76,9 auf 78,7), Lion E-Mobility 3 Tage im Plus (8,24% Zuwachs von 3,64 auf 3,94).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: AXA -0,31% auf 22,455, davor 11 Tage im Plus (10,58% Zuwachs von 20,37 auf 22,52), Cree -0,84% auf 54,49, davor 8 Tage im Plus (8% Zuwachs von 50,88 auf 54,95), CytoTools -2,44% auf 8, davor 6 Tage im Plus (16,48% Zuwachs von 7,04 auf 8,2), UBS -0,08% auf 12,695, davor 6 Tage im Plus (2,92% Zuwachs von 12,35 auf 12,71), Aurelius -1,88% auf 39,58, davor 5 Tage im Plus (10,28% Zuwachs von 36,58 auf 40,34),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Varta AG (36) mit 44,69% ytd, Garmin (74,5) mit 36,7% ytd, Altaba (67,02) mit 30,27% ytd, Xing (307) mit 29,26% ytd, Cancom (36,86) mit 28,61% ytd, Sixt (89,7) mit 29,62% ytd, Pfeiffer Vacuum (138,5) mit 27,41% ytd, Hugo Boss (66,76) mit 23,81% ytd, Technogym (11,52) mit 23,08% ytd, Symrise (78,7) mit 22,02% ytd, Continental (146,8) mit 21,57% ytd, Suess Microtec (10,56) mit 21,38% ytd, Hochtief (141,7) mit 20,39% ytd, Duerr (37,07) mit 21,42% ytd, Ryanair (12,76) mit 19,36% ytd, Wacker Chemie (96,16) mit 21,57% ytd, Patrizia Immobilien (20,18) mit 21,2% ytd, Bechtle (78,55) mit 15,77% ytd, Fraport (72) mit 15,27% ytd, DWS Group (27,02) mit 15,62% ytd, Credit Suisse (11,05) mit 15,56% ytd, Evonik (25,55) mit 17,2% ytd, freenet (19,4) mit 14,46% ytd, paragon (23,6) mit 35,01% ytd, Schaeffler (8,28) mit 11,02% ytd, Alphabet (1.003,65) mit 10,68% ytd, Generali Assicuraz. (15,89) mit 8,8% ytd, RIB Software (13,3) mit 12,43% ytd, Atrium (3,53) mit 9,29% ytd, RTL Group (51,23) mit 9,84% ytd, ProSiebenSat1 (16,58) mit 6,59% ytd, Vectron (9,41) mit 10,58% ytd, Dialight (0) mit 16,33% ytd, BKS Bank Stamm (17,1) mit 1,79% ytd, Celesio (26,2) mit 0,96% ytd, Innogy (40,25) mit -1,18% ytd, Borussia Dortmund (7,01) mit -12,05% ytd, Consus Real Estate (7,2) mit -5,26% ytd, BT Group (2,5) mit -10,24% ytd, Vodafone (1,54) mit -15,02% ytd, Home24 (6,95) mit -37,74% ytd.

Am weitesten über dem MA200: SW Umwelttechnik 74,07%, Canadian Solar 57,06% und Varta AG 34,08%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Borussia Dortmund, Fussball, Fingerhut / Shutterstock.com , Fingerhut / Shutterstock.com , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Porr , Flughafen Wien , Mayr-Melnhof , FACC , Amag , Valneva , CA Immo , Betbull Holding , Verbund , AMS , startup300 , Wolford , AT&S , Zumtobel , Bawag , SBO , Palfinger , voestalpine , Cleen Energy , Kapsch TrafficCom .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 48 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Pinduoduo – so kauft man T-Shirts heute

Wie schon in der Vorwoche wollen wir auch diesmal unseren Zuschauer/-innen einen Mehrwert bieten, indem wir über eine Firma sprechen, deren Name uns selbst vor kurzem noch nicht ganz gelä...

BSN Watchlist: Borussia-Aktie spiegelt Formkurve der Elf am Feld wider


05.03.2019



Tagesgewinner war am Montag paragon mit 19,55% auf 23,60 (727% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 31,70%) vor Dialight mit 12,65% auf 463,00 (370% Vol.; 1W 27,55%) und Aumann mit 8,00% auf 27,00 (266% Vol.; 1W -5,59%). Die Tagesverlierer: FE Ltd mit -12,50% auf 0,01 (345% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -12,50%), Borussia Dortmund mit -10,19% auf 7,00 (302% Vol.; 1W -8,85%), Air Berlin mit -8,74% auf 0,01 (151% Vol.; 1W -10,00%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten BP Plc (39873,79 Mio.), HSBC Holdings (36858,04) und Rio Tinto (23141,88). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2019er-Tagesschnitt gab es bei Sberbank (2945%), Samsung Electronics (938%) und paragon (727%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Mologen mit 89,21%, die beste ytd ist Mologen mit 185%. Am schwächsten tendierten GVC Holdings mit -98,9% (Monatssicht) und GVC Holdings mit -98,92% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Mologen 185% (Vorjahr: -85,9 Prozent) im Plus. Dahinter Pantaflix 110,87% (Vorjahr: -99,27 Prozent), Snapchat 80,04% (Vorjahr: -60,92 Prozent).
Am schlechtesten YTD: GVC Holdings -98,92% (Vorjahr: 6511,65 Prozent), dann SolarWorld -87,96% (Vorjahr: -77,8 Prozent), Gerry Weber -81,14% (Vorjahr: -76,11 Prozent).

Weitere Highlights: Suess Microtec ist nun 8 Tage im Plus (12,34% Zuwachs von 9,4 auf 10,56), ebenso Generali Assicuraz. 7 Tage im Plus (4,37% Zuwachs von 15,22 auf 15,88), Grammer 6 Tage im Plus (1,69% Zuwachs von 36,68 auf 37,3), Dialight 6 Tage im Plus (36,18% Zuwachs von 340 auf 463), Salzgitter 6 Tage im Plus (6,3% Zuwachs von 25,88 auf 27,51), Credit Suisse 6 Tage im Plus (4,87% Zuwachs von 11,9 auf 12,48), Alphabet 5 Tage im Plus (3,46% Zuwachs von 1109,4 auf 1147,8), DWS Group 5 Tage im Plus (8,3% Zuwachs von 24,95 auf 27,02), Xing 5 Tage im Plus (6,04% Zuwachs von 289,5 auf 307), Societe Generale 4 Tage im Plus (5,63% Zuwachs von 25,77 auf 27,21), ProSiebenSat1 4 Tage im Plus (6,94% Zuwachs von 15,5 auf 16,57), Ibiden Co.Ltd 4 Tage im Plus (2,37% Zuwachs von 12,22 auf 12,51), Manitowoc 4 Tage im Plus (267,3% Zuwachs von 9,35 auf 34,34), RTL Group 4 Tage im Plus (4,81% Zuwachs von 48,88 auf 51,23), Vectron 4 Tage im Plus (23,17% Zuwachs von 7,64 auf 9,41), Duerr 3 Tage im Plus (10,99% Zuwachs von 33,4 auf 37,07), Beghelli 3 Tage im Plus (4,33% Zuwachs von 0,3 auf 0,31), Pfeiffer Vacuum 3 Tage im Plus (3,59% Zuwachs von 133,7 auf 138,5), Symrise 3 Tage im Plus (2,34% Zuwachs von 76,9 auf 78,7), Lion E-Mobility 3 Tage im Plus (8,24% Zuwachs von 3,64 auf 3,94).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: AXA -0,31% auf 22,455, davor 11 Tage im Plus (10,58% Zuwachs von 20,37 auf 22,52), Cree -0,84% auf 54,49, davor 8 Tage im Plus (8% Zuwachs von 50,88 auf 54,95), CytoTools -2,44% auf 8, davor 6 Tage im Plus (16,48% Zuwachs von 7,04 auf 8,2), UBS -0,08% auf 12,695, davor 6 Tage im Plus (2,92% Zuwachs von 12,35 auf 12,71), Aurelius -1,88% auf 39,58, davor 5 Tage im Plus (10,28% Zuwachs von 36,58 auf 40,34),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Varta AG (36) mit 44,69% ytd, Garmin (74,5) mit 36,7% ytd, Altaba (67,02) mit 30,27% ytd, Xing (307) mit 29,26% ytd, Cancom (36,86) mit 28,61% ytd, Sixt (89,7) mit 29,62% ytd, Pfeiffer Vacuum (138,5) mit 27,41% ytd, Hugo Boss (66,76) mit 23,81% ytd, Technogym (11,52) mit 23,08% ytd, Symrise (78,7) mit 22,02% ytd, Continental (146,8) mit 21,57% ytd, Suess Microtec (10,56) mit 21,38% ytd, Hochtief (141,7) mit 20,39% ytd, Duerr (37,07) mit 21,42% ytd, Ryanair (12,76) mit 19,36% ytd, Wacker Chemie (96,16) mit 21,57% ytd, Patrizia Immobilien (20,18) mit 21,2% ytd, Bechtle (78,55) mit 15,77% ytd, Fraport (72) mit 15,27% ytd, DWS Group (27,02) mit 15,62% ytd, Credit Suisse (11,05) mit 15,56% ytd, Evonik (25,55) mit 17,2% ytd, freenet (19,4) mit 14,46% ytd, paragon (23,6) mit 35,01% ytd, Schaeffler (8,28) mit 11,02% ytd, Alphabet (1.003,65) mit 10,68% ytd, Generali Assicuraz. (15,89) mit 8,8% ytd, RIB Software (13,3) mit 12,43% ytd, Atrium (3,53) mit 9,29% ytd, RTL Group (51,23) mit 9,84% ytd, ProSiebenSat1 (16,58) mit 6,59% ytd, Vectron (9,41) mit 10,58% ytd, Dialight (0) mit 16,33% ytd, BKS Bank Stamm (17,1) mit 1,79% ytd, Celesio (26,2) mit 0,96% ytd, Innogy (40,25) mit -1,18% ytd, Borussia Dortmund (7,01) mit -12,05% ytd, Consus Real Estate (7,2) mit -5,26% ytd, BT Group (2,5) mit -10,24% ytd, Vodafone (1,54) mit -15,02% ytd, Home24 (6,95) mit -37,74% ytd.

Am weitesten über dem MA200: SW Umwelttechnik 74,07%, Canadian Solar 57,06% und Varta AG 34,08%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Balda -100%, SolarCity -100% und Deutsche Boerse z.Umt. -100%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum BSN Watchlist-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. Borussia Dortmund, Fussball, Fingerhut / Shutterstock.com , Fingerhut / Shutterstock.com , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar: Porr , Flughafen Wien , Mayr-Melnhof , FACC , Amag , Valneva , CA Immo , Betbull Holding , Verbund , AMS , startup300 , Wolford , AT&S , Zumtobel , Bawag , SBO , Palfinger , voestalpine , Cleen Energy , Kapsch TrafficCom .


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 48 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten



Meistgelesen
>> mehr

Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr

Featured Partner Video

Pinduoduo – so kauft man T-Shirts heute

Wie schon in der Vorwoche wollen wir auch diesmal unseren Zuschauer/-innen einen Mehrwert bieten, indem wir über eine Firma sprechen, deren Name uns selbst vor kurzem noch nicht ganz gelä...